2005 Baubeginn der Bügelbrücken zunächst vertikal (vier Pfeiler), westliche Elemete wurden im Sommer über das Dach des Bahnhofs abgeschwenkt. Bau der Spreequerung wird abgeschlossen.

Bügelbrücken Berlin Hbf

Bild: Dominante Bügelbrücken mit viel Fläche zur Anmietung am Berlin Hbf.

Die Gesamtkosten des Bahnhofs beliefen sich bis dahin auf etwas eine Milliarde Euro ohne dabei die Veränderung des gesamten Berliner Streckennetzes zu berücksichtigen.

Im Jahre 2005 wurde beschlossen ab der offiziellen Eröffnung nur noch den NamenBerlin Hauptbahnhof zu verwenden (bis heute tragen die Stationsschilder denDoppelnamen und auch betriebsintern bei der Deutschen Bahn wird weiter der Doppelname verwendet).

WEITER LESEN